Am Ball bleiben News 21.01.2009

[21.01.2009]
BAFF mobilisiert gegen Sexismus und Homophobie in den Fußballstadien

Das jährliche Wintertreffen des Bündnisses aktiver Fußballfans (BAFF) fand am 16. und 17. Januar in München statt, organisiert von der Schickeria München. Die BAFF-AG „Antidiskriminierung“ stellte dort die Weichen für zukünftige Aktionen. BAFF ist seit 1994 das bekannteste bundesweite Netzwerk von Fangruppen unterschiedlicher Fußballvereine in Deutschland.

Sexismus und Homophobie sind noch immer die Nummer Eins der Diskriminierungen in Fußballstadien und zugleich die, die unter Fans und Funktionären gleichermaßen am häufigsten toleriert werden. BAFF e. V. lehnt eine solche „Hierarchie der Diskriminierungen“ ab und hat sich, auch angesichts der zumeist symbolpolitischen Bemühungen von DFB und DFL gegen Rassismus, dazu entschlossen, seinen Schwerpunkt auf die Arbeit gegen Sexismus und Homophobie zu richten und alle Fangruppen zur Beteiligung aufzurufen. Hauptpunkt ist die Idee, dass Fangruppen an der bevorstehenden Aktionswoche gegen Diskriminierung des Netzwerks Football Against Racism in Europe (FARE) im Oktober 2009 mit einer Stadionaktion gegen Sexismus teilnehmen. Generell gehört zum Aktivwerden jedoch, in den eigenen Fanszenen wachsam zu sein und bei Sexismus und Homophobie im eigenen Fanumfeld verbal und selbstregulierend einzuschreiten.

Auch hierzu will BAFF demnächst auf seiner Homepage Fangruppen einen ersten Good-Practise-Guide anbieten, der bereits gemachte Aktionen vorstellt, und ebenso frei verwendbare Infoflyer-Vorlagen zur Verfügung stellen. Nach dem Vorbild des BAFF-10-Punkte-Plans gegen Rassismus, der zum Vorbild für die späteren Punkte-Pläne des DFB und der UEFA wurden, soll künftig ein Forderungsplan gegen Sexismus erstellt werden. Ebenso wird der weltweit erste Forderungskatalog gegen Homophobie aktualisiert, den BAFF unter dem Motto „Zeig dem Fußball die Rosa Karte“ 2002 veröffentlichte. Auch weitere Aktionen und Schwerpunktthemen wurden auf dem BAFF-Treffen in München erarbeitet und vorgestellt.

Wanderausstellung „Tatort Stadion. Diskriminierung im Fußball“

Angeregt von der Bremer Gruppe „Racaille Verte“ wird die Vernissage der Neuauflage von „Tatort Stadion“ voraussichtlich im Herbst 2009 in Bremen stattfinden. Nachdem die Ausstellung zwischen 2001 und 2005 in ca. 100 Orten gezeigt wurde und noch immer zahlreiche Anfragen vorliegen, hat sich BAFF dazu entschlossen, eine neue Version zu erarbeiten. Auch hier werden Sexismus und Homophobie thematische Schwerpunkte bilden.

Patenschaft für „Tatort Stadion“

Um die Unabhängigkeit von Fußballverbänden zu sichern, können Fangruppen, fußballinteressierte Projekte und Einzelpersonen mit einer Einlage von 300 Euro die Patenschaft einer Schautafel übernehmen. Die Ausstellung wird ehrenamtlich erstellt, so dass nur die Kosten für Layout und Druck aufgebracht werden müssen. Nach der Präsentation in Bremen steht die Ausstellung soll die Ausstellung durch den deutschsprachigen Raum touren. Interessenten bitte melden bei Martin Endemann unter endi@aktive-fans.de

Migration sichtbar machen

BAFF e.V. fordert die Vereine auf, Kampagnen zur Erhöhung des Anteils von Fans mit Migrationshintergrund und Asylsuchenden in den Stadion zu starten. Grundlage hierzu könnten z. B. Umfragen unter fußballbegeisterten Menschen mit Migrationshintergrund sein, die ihre Bedürfnisse und Hemmungen erfassen. BAFF plant, demnächst auf seiner Homepage einen Good-Practise-Guide bereits unternommenen Fan-Aktivitäten zu publizieren, der Fans dabei helfen kann, auf in diesem Bereich aktiv zu werden.

Nationalismus heißt Ausgrenzung

BAFF hat in einer Auswertung des sog. „Partyotismus“ anlässlich der WM 2006 und der Euro 2008 erkannt, dass auch der viel gerühmte „weiche“ Nationalismus lediglich Kittfunktionen erfüllt und durch illusionäre Aufladung von Fußballereignissen von Krisensyndromen in der Gesellschaft abzulenken. BAFF wehrt sich entschieden dagegen, dass der Fußball hierzu missbraucht wird. Hinzu kommt, dass auch im Vorfeld der WM 2006, der WM 2006 und der EM 2008 auf Nationalismus fußende Diskriminierung und Ausgrenzung sichtbar wurden und z. T. Gewalt nach sich zogen. Anlässlich der bevorstehenden WM 2010 und der Euro 2012 wird u. a. eine Info-Karte entstehen, die zur WM 2010 großflächig verteilt werden soll, z. B. eingeklemmt als Denkzettel hinter den Scheibenwischern von deutschlandbeflaggten Autos.

Copyright © 2007 amballbleiben.orgImpressum

上車盤| 搵樓| 豪宅| 校網| 居屋| 貝沙灣| 美孚新邨| 嘉湖山莊| 太古城| 日出康城| 九龍站 | 沙田第一城| 樓市走勢| 青衣| 西半山| 西貢| 荃灣|

雪茄网购| 雪茄| 哈瓦那雪茄| 雪茄价格| 雪茄烟网购| 雪茄专卖店| 雪茄怎么抽| 雪茄烟| 雪茄吧| 陈年雪茄| 大卫杜夫雪茄| 保利华雪茄| 古巴雪茄品牌| 古巴雪茄| 古巴雪茄多少钱一只| 古巴雪茄专卖网| 烟斗烟丝| 小雪茄| 金特罗雪茄| 帕特加斯d4 | 蒙特雪茄| 罗密欧朱丽叶雪茄| 网上哪里可以买雪茄| 限量版雪茄| 雪茄专卖| 雪茄专卖网| 雪茄哪里买| 买雪茄去哪个网站| 推荐一个卖雪茄的网站| 雪茄烟| 古巴雪茄价格| 雪茄海淘| 雪茄网|

橫額| 貼紙| 貼紙印刷| 宣傳單張| 海報| 攤位| foamboard| 喜帖| 信封|

QR code scanner| SME IT| system integration| inventory management system| label printing| Kiosk| Voice Picking| POS scanner| POS printer| System Integrator| printing labels| Denso| barcode| handheld| inventory management| warehouse management| stock taking| POS| Point of sale| Business service| Web Development| app development| mobile app development| handheld device| inventory management software| pos system| pos software| pos hardware| pos terminal| printer hong kong| receipt printer| thermal printer| thermal label printer| qr code scanner app| qr scanner app| online qr code scanner| qr code scanner online mobile| qr code scanner download| mobile solutions| mdm solutions| mobile device management|

邮件营销| Email Marketing 電郵推廣| edm营销| edm| 营销软件| 推广软件| 邮件群发软件| 邮件群发| email marketing| direct marketing| email marketing software| email marketing service| email marketing tools| email mkt| remarketing| edm| edm marketing| email subscription| website subscription| email survey| email whitelist| sign up form| email subject line| subject line| email subject| best email subject lines| free email marketing| Mailchimp| Hubspot| Sendinblue| ActiveCampaign| Aweber| 邮件主题怎么写| 邮件主题| 邮件模板| Maichimp| benchmark| SMS|

Tomtop| Online Einkaufen| online shop| Autozubehör| Bekleidung| Kopfhörer| badausstattung| Badmöbel| smartwatch günstig| Luftbefeuchter| lichtbox| Kosmetiktaschen| Make-Up Pinsel| Smartphones günstig| tablet günstig| Wanderstock| fahrrad maske| spielekonsole| spielkonsole| Geldbeutel| Gaming Kopfhörer|

electric bike| best electric bike| electric bikes for adults| e bike| pedal assist bike| electric bikes for sale| electric bike shop| electric tricycle| folding electric bike| mid drive electric bike| electric trike| electric mountain bike| electric bicycle| electric bike review| electric fat bike| fat tire electric bike| women's electric bike |

office| 地產代理| 辦公室| Property Agent| Hong Kong Office Rental| hong kong office| 物業投資| office building| Commercial Building| Grade A Office| 寫字樓| 商業大廈| 甲級寫字樓| 頂手| 租寫字樓| leasing| Rent Office| 地產新聞| office for sale|

school| international school of hong kong| international school| school in Hong Kong| primary school| elementary school| private school| UK school| british school| extracurricular activity| Hong Kong education| primary education| top schools in Hong Kong| Preparatory| best international schools hong kong| best primary schools in hong kong| primary school hong kong| private school hong kong| british international school| extra-curricular| school calendars| boarding school| school day| Bursary|

electric bike| Best smartwatch| Best Wilreless earphones|