Am Ball bleiben News 29.06.2007

[05.07.2007]
Seminarreihe zu Rechtsextremismus im Sport:
Noch Plätze frei

Zum vergrößern anklicken

In Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung veranstaltet das Bildungswerk Blitz e. V. eine Seminarreihe zum Thema „Rechtsextremismus im Breitensport“. Die Veranstaltungen finden in der Jugendbildungsstätte Hütten in der Nähe von Jena statt, und für das erste Seminar vom 11. bis 13. Juli sind noch einige wenige Plätze frei.

Ziel der Veranstaltungsreihe, deren Seminare einzeln oder im Paket gebucht werden können, ist zunächst die Sensibilisierung für die Problematik von Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus im Sport und in einem zweiten Schritt die Erarbeitung von Handlungsmöglichkeiten, um bestehende Konflikte zu bewältigen bzw. es gar nicht erst zu Eskalationen kommen zu lassen.

Zielgruppe der bundesweit erstmalig angebotenen Seminarreihe sind primär ÜbungsleiterInnen und Aktive, die insbesondere durch den Austausch von Erfahrungen und Strukturen in unterschiedlichen Bundesländern profitieren können. Der Titel des ersten Seminars vom 11. bis 13. Juli lautet „Augen auf und durch! Wissensvermittlung“: Neben allgemeinen Informationen und Begriffsklärungen zu Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus geht es hier darum, einschlägige Kodes und Symbole zu erkennen, die Öffentlichkeitsarbeit zum Umgang mit Gewalt und Rechtsextremismus zu behandeln und mögliche Präventionsangebote für Aktive und Vereinsmitglieder zu erarbeiten.

Die Seminarreihe wird mit zwei weiteren Terminen fortgesetzt:

  • „Sport und Extremismus was nun? Außenwahrnehmung und Außenwirkung“: 24. bis 26. September 2007
  • „Mit Extremismus umgehen? Innenwahrnehmung und -wirkung“: 12. bis 14. November 2007

Im Februar 2008 werden die Ergebnisse und Perspektiven der Veranstaltungen auf einer Fachtagung ausgewertet.

Die Seminare beginnen jeweils am ersten Tag um 18 Uhr und enden am letzten Tag um 13 Uhr, die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person und Seminar inklusive Kost, Logis und Kinderbetreuung. Die Veranstaltungen können auch einzeln gebucht werden, zudem besteht für komplett angemeldete Vereine die Möglichkeit, wechselnde TeilnehmerInnen zu den Einzelterminen zu entsenden.

Oder unter folgender Kontaktadresse:
Friedemann Ziepert
Bildungswerk Blitz e.V.
Koordination Seminarreihe „Rechtsextremismus im Breitensport“
Tel: 03647 414771
E-Mail: ziepert@bildungswerk-blitz.de

Copyright © 2007 amballbleiben.orgImpressum